1952 Firmengründung
  Ulrich Prössl
  Standort Weiden-West
1952-1962 Betonsteinfertigung so wie Dachziegel und Betonrohre
1963 Vergrößerung der Maschinen
  Spezialisierung auf Betonsteine
   
   

1973 Firmenübergabe
  Karl Prössl sen.
1978 Umsiedlung des Werkes
  in das Industriegebiet Brandweiher - Weiden-West
1984 Produkterweiterung
  Liaporstein-Produktion

1995

Firmenübergabe auf die Söhne
  Karl Prössl jun. und Günther Prössl
  Produkterweiterung
  Betonfertigteil-Produktion wie unter anderem Decken, Wände, Treppen, Doppelwände, Stürze und Unterzüge

2000

Vergrößerung
  und Neuanschaffung einer
  Mischanlage
   


   

2002

50-Jähriges Firmenjubiläum
  Bei der Feier waren zahlreiche Gäste
  aus Politik und Wirtschaft sowie viele
  Großkunden anwesend.
  Auch Pfarrer Siegfried Wölfel von der
  Pfarrei Maria Waldrast überbrachte seine
  Glückwünsche.